Aufrufe: 2

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Holger

    Hallo,
    mit Nachtaufnahmen habe ich noch wenig Erfahrung. Braucht man dazu zwingend ein Stativ? Mit meiner Digicam habe ich nachts ohne Stativ noch kein vernünftiges Bild hinbekommen.

    Gruß Holger

  2. grapf

    Ein Stativ braucht man nicht zwingend, aber irgendetwas, wo man die Kamera drauf abstützen kann – oder eine sehr ruhige Hand ;-)
    Dieses Bild hier habe ich mit der Kamera vor’m Bauch gemacht. War aber auch nicht mehr Nacht, sondern schon so hell, daß eine relativ kurze Verschlußzeit möglich war – wie man zB an den fast scharfen Autos sieht.

Schreibe einen Kommentar