Dieser Beitrag hat 7 Kommentare

  1. hildi

    Oh Wahnsinn! Was sind das denn für Karren? Und alles so schön schmuddelig. Gefällt mir sehr.

  2. elfi

    sehr gutes bild! die nasse winterstimmung im baufälligen viertel… sehr dicht, das bild
    lg
    elfi

  3. grapf

    Ist eine dichte Erinnerung für mich, ich habe leider nur fünf oder sechs Bilder aus dieser Zeit. Die müssen das jetzt zum Ausdruck bringen ;-)

  4. Iron Flatline

    Sitze in Los Angeles, und habe deine Seite irgendwie im Internet gefunden… entweder PhotoFriday oder Photoblog.com.

    Muss sehr an Berlin denken, und vermisse es.

    Ich wette, in der Bauluecke steht mittlerweile irgendwas aus Glas und Stahl. Nichts gegen Fortschritt, aber wenn ich mir die Rappelkisten DVDs von meinen Kindern angucke, muss ich mich fragen wo man heute eigentlich noch spielen kann… :-)

  5. Dawid

    der altbau in der bildmitte wurde abgerissen und durch modernes gebäude ersetzt.
    wo der bauwagen steht befindet sich jetzt ein autohändler mit einem container als verkaufsbüro.
    foto wurde in der flughafenstr.ecke hermannstr. gemacht.

  6. komma5

    holladiewaldfee würde ich sagen, ich weiss genau, was du meinst! :)

  7. Anke

    Kenne diese Schmuddelstimmung…auch wenn Berlin sich ändert, dieses Wetter würde ich überall wiedererkennen ;-)…

    Flughafenstr. Ecke Hermannstr…da bin ich vor 3 Jahren immer mit meiner Tochter zur Tagesmutter geschlittert, den Geruch von Kohleofenheizung, Abgasen und Hundekacke in der Nase…brrrr…aber was soll’s, im Sommer sind wir dann am Nachmittag in die Hasenheide, und da gibt es den besten Spielplatz Neuköllns :-)))

    Liebe Grüsse

Schreibe einen Kommentar