Aufrufe: 3

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. hildi

    Die sonnigen Flecken und die bemalten Fensterrahmen bringen es total. Sehr schöner Ausschnitt und perfekte Perspektive. Muss wohl richtig sein, wenn Deine Berlinfotos bei mir ein Gefühl von “zu Hause” auslösen.

    So ähnlich sieht auch der Hinterhof des Hauses aus, in dem mein Opa gelebt hatte.

  2. grapf

    Dieses Gefühl von zuhause ist es, was mich selbst immer durchfährt, wenn ich deine Stadt durchstreife.
    Seltsam, oder?

  3. E-lisa

    DAS erinnert mich noch mehr an unsere erste “gemeinsame” Wohnung als das vorige. Ich hab so absolut das Gefühl “ja, da drunter haben wir gewohnt!” Dass du dein Gefühl seltsam findest, kann ich gut verstehen. Vielleicht bist du ja deine allerersten Jahre dort aufgewachsen und dann später adoptiert (in den Westen verkauft) worden und es hat dir nur bisher niemand gesagt? ;o))

Schreibe einen Kommentar