Aufrufe: 7

  • Beitrags-Kategorie: / U-Bahn
  • Beitrags-Kommentare:4 Kommentare

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. hildi

    Ja, das gefällt! Grossartiges Farbspiel. Und die Schärfe genau da, wo man sie nicht erwartet. Klasse!

  2. helmut

    Einfach genial – und irgendwie psychedelisch, will sagen bewußtseinsverändernd: obwohl ich doch aus eigener Anschauung weiß, daß diese Station genau diese roten Wandfliesen aufweist…

    Womit mal wieder bewiesen wäre: ein kleiner Ausschnitt der Wirklichkeit verzerrt diese zwar, verhilft jedoch zu neuen Erkenntnissen.

    Weiter so!

  3. grapf

    Danke danke danke! :-)

    Die Sache mit dem kleinen Ausschnitt ist ja die, daß der auch die Matrix der großen Wirklichkeit in sich trägt.
    Vielleicht führt das zu dem Eindruck von Verzerrung, weil unser Gehirn hier von den Eddies im Raum-Zeit-Kontinuum gebeutelt wird?

Schreibe einen Kommentar