Aufrufe: 9

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. marc

    sehr sanfte Farben und gute Momentaufnahme. Etwas mehr Schärfe in ihrem Gesicht wäre schön gewesen, aber verm. liegt das sowieso am Verkleinern. Stimmiges Bild!

  2. Sigurd

    Der Unschärfeeffekt ist hier noch stimmiger eingesetzt als in „Wrangelkiez # 9“ und mit Sicherheit findet sich auch noch die ganz große Anwendung dafür. Was hierbei besonders gut wirkt sind die Alleebäume. Die Unschärfe erzeugt eine Illusion von Bewegung in den Ästen, man meint förmlich den Herbstwind durch die Blätter rauschen zu hören. Die Farben des Laubs sind auch wunderbar herbstlich und sehr gut eingefangen. Der Bildtitel ist in all dem schönen „Geherbstel“ der einzige Fehlgriff.

  3. A berlin

    Mein Berlin Blog lädt Dich herzlich ein, seine 100ste Kerze auszupusten.

    Guten Rutsch!

    Didier

  4. senhor manel

    wunderschönes photo…
    ich wünsche ein frohes & kreatives jahr 2007!
    herzliche grüsse aus lissabon,
    M.

Schreibe einen Kommentar