Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. cako

    Schönes Bild mit düsterer Stimmung.

  2. portyqui

    *lach*

    Musst ich heute schmunzeln als ich auf Arbeit nen Glas in die quasi volle Spülmaschine geräumt habe und ein Kollege reinkam. «Ist die Voll?» «Mehr oder weniger.» «Wird gequeued…» stellt die Tasse hin und geht.

    Das Wort “Temporär” benutzen wir im Alltag ja auch nur weil wir’s durch die IT kennen gelernt haben. Hat mich mal nen Kollege drauf aufmerksam gemacht.

    Ich bin /btw./ kein /Fan/ von Anglizismen. ;) Früher schon, nun ehr nicht mehr.

  3. portyqui

    Achso: ein schönes Foto natürlich!
    Dieses grau in grau und menschenleere gefällt mir.

    Sieht aus als wäre die Erde, bis auf den Beobachter, leergefegt.

  4. Dana

    Gut eingefangene Großstadt-Tristesse. Tip für ambitionierte Fotografen: Es gibt ein Internet-Malstudio, das handgemalte Ölgemälde auf Basis qualitativ hochwertiger Fotos erstellt:
    http://www.ARTMaker.eu
    Siehe auch die auf der Website dargestellten überzeugenden Referenzgemälde.

Schreibe einen Kommentar