4 Comments

  1. Man fragt sich doch, wie man das kulturhistorisch einordnen soll. :-))

    Comment by Gedankenpflug @ 1. September 2009 | Link

  2. Postmoderne.

    Comment by mek @ 1. September 2009 | Link

  3. Woodstock-Postmoderne mit Multikulti-Einschlag?

    Comment by Gedankenpflug @ 1. September 2009 | Link

  4. Ich würde sagen: Gegenwart. Alles ist erlaubt. Vielfalt. Und das ist auch gut so!

    Comment by Andreas @ 3. September 2009 | Link

RSS feed for comments on this post.