Aufrufe: 9

Dieser Beitrag hat 10 Kommentare

  1. dg

    nice! i love the smiling reflection. despite the blues, it is a friendly tower…

    and i can almost see my office.

  2. cre

    Das Bild ist aber schon älter, oder?
    Auf die Aussichtsplattform (von der ich vermute, dass es von dort gemacht wurde)kann man derzeit ja nicht rauf, weil das Gebäude ein Facelifting bekommt ;-)

    Schön zu sehen, dass der Bahntower auch mal lächeln kann :-)

  3. grapf

    Älter, ja… – im letzten Sommer entstanden. Da war die Aussichtsplattform auch schon Baustelle. Aber man durfte noch hinauf und sich einstauben lassen für teuer Geld :-/

  4. Andreas

    Wer denkt denn bei DEM An-/Ausblick an Geld? Ich würde sagen: “Es hat sich auf jeden Fall gelohnt.” Und billiger als der Fernsehturm ist es ja auch noch. Noch billiger ist der Ausblick nur von der Charité aus. Und wer die Berliner Innenstadt mal aus der Ferne von oben sehen möchte, sollte auf den Müggelturm klettern. Der steht auf den Müggelbergen am Müggelsee. Der Eintritt kostet einen ganzen Euro pro Person. Auch das lohnt sich bei schönem Wetter.

  5. Arnd

    Grossartig – dieser ungewöhnliche Blick den Turm herunter.

  6. Marinus

    Very lovely image. Really like how you can watch into all those little offices.

  7. max

    Ist die Unschärfe “original” oder nachträglich eingearbeitet?

  8. birgit

    das ist ein ungewöhnliches foto hier auf deinem blog, nicht das was du sonst machst. gefällt mir aber sehr!

Schreibe einen Kommentar