Aufrufe: 12

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Dichter

    Ein einfach nur geniales Photo: genial, eben weil es so simpel ist. Bravo!
    In 50 Jahren wird man es betrachten und sagen: so verrückt wie auf diesem Photo war die Zeit damals.
    Die Dame mit dem Hündchen läßt mich übrigens an Tschechows gleichnamige Kurzgeschichte denken, wenngleich diese auf der Halbinsel Krim spielt. Und im Hintergrund reckt sich der Sendemast gen Himmel,
    als wenn er sagen wollte: auf in den Kampf!
    Und dennoch: die Abkürzung ERP im Titel bleibt mir schleierhaft…
    Bezieht sie sich auf den Sendemast und meint dessen “Effektive Strahlungsleistung”?
    Oder auf die politische Lage in der ehemaligen Frontstadt Berlin und meint die “Revolutionäre Volksarmee” Argentiniens?
    Oder ist vielleicht der Marshallplan gemeint, dessen Mittel dabei helfen sollten, das kriegszerstörte Europa des Jahres 1945 wieder aufzubauen?
    Oder liegt fielmehr ein Schreibvehler for und es soll eigentlich RIP heißen: Ruhe in Frieden – weil die die Fahrbahn querende Frau mit ihrem Leben spielt?

  2. grapf

    Ach danke lieber Herr Dichter!
    Die Wahrheit ist – wie so oft – so banal, daß ich sie jetzt nach all Ihren hochspannenden Mutmaßungen gar nicht schreiben mag. Erst mal jedenfalls.

Schreibe einen Kommentar